• photo-50 2
  • photo-8
  • photo-1
  • photo-13
  • photo-46
  • photo-49

Wie jeder Unternehmerverband verfügt auch die Generalagenten-Gemeinschaft über einen Vorstand, dem fünf Generalagenten angehören. Der Vorstand wird nach drei Jahren von den Mitgliedern der Generalagenten-Gemeinschaft auf der Jahreshauptversammlung gewählt.

gliederung

In jeder Filialdirektion werden durch die Sprecher der Generalagenten-Gemeinschaft bis zu 5 Beiräte gewählt, welche als Ansprechpartner der Filialdirektoren dienen und zu deren Aufgaben es gehört, den Vorstand organisatorisch zu unterstützen (Regionaltagung, Infoverteiler). Gleichzeitig sind sie für alle Generalagenten-Gemeinschaft-Sprecher und Mitglieder regionale Repräsentanten (organisieren z.B. Stammtisch).

Auf Bezirksdirektionsebene fungiert der GG-Sprecher und regionaler Beirat als Interessenvertreter der Mitglieder der Generalagenten-Gemeinschaft und als Kommunikationspartner des Bezirksdirektors. Zu seinen organisatorischen Pflichten gehört die Informationsverteilung. Außerdem verwaltet er die Mitgliederdaten und wirbt aktiv neue Mitglieder.

Alle Mitglieder sind aufgerufen, aktiv bei der Verbandsarbeit und deren Organisation mitzuarbeiten. Nur ein hoher Organisationsgrad hilft uns, unsere Interessen gegenüber der Gesellschaft zu vertreten.

Zum Seitenanfang